Der PWV- Zweibrücken

 Ein Selbständiger Verein, mit ca. 200 Mitgliedern gehört zur großen Familie des Pfälzerwald-Vereins mit derzeit 235 Ortsgruppen.

Gegründet wurde die Ortsgruppe Zweibrücken 1905.

In netter Runde den Alltag vergessen und die Natur genießen ist ein Teil unserer Zielsetzung. Wegemarkierung, Naturschutz und Pflege der Pfälzer Hüttenkultur gehören ebenfalls zur Aufgabe des Vereines.

Mit der Deutschen Wanderjugend setzen wir uns stark für die Jugendarbeit ein, um auch der Jugend die Natur näher zu bringen.

Wir setzen uns mit aller Kraft ein, um unseren schönen Pfälzerwald als Erholungsgebiet für alle Mitbürger zu pflegen, zu betreuen und zu erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

Einladung

Winterfest 2018

Am 18. Februar, Sonntag 15:00 Uhr feiert der    Pfälzerwald-Verein Zweibrücken im Pfarrheim Heilig-Kreuz sein diesjähriges Winterfest. Es ergeht herzliche Einladung an alle Mitglieder und deren Freunde und Bekannte, sowie an alle Freunde und Gönner des Vereins. Ganz besonders sind  alle Neumitglieder des Vereins zu diesem Tag eingeladen. Bei Kaffee, Kuchen oder sonstige Getränke wollen die Wanderfreunde einen amüsanten Nachmittag verbringen.

Auf dem Programm stehen unter anderem Ehrungen verdienter Mitglieder und Wanderführer. Auch werden verschiedene Aktivitäten vorgestellt, die im Laufe des Wanderjahres 2018 stattfinden.

Für den musikalischen Teil der Veranstaltung sorgt die befreundete Gitarrengruppe „Die Zottelbären“.

Der Vorstand wünscht allen Freunden einen angenehmen Nachmittag in den Reihen der „Pfälzerwäldler“.